Sinnend

25. Juni 2014 § 2 Kommentare

Marburg

Wo ein Schloss wacht
über alte Häuser,
schick aufgereiht,
dem Auge zu schmeicheln,

wo die Lahn springt
eine Stufe hinab,
von Stein geteilt,
im Ohr zu rauschen,

da glänzt mein Auge,
da lauscht mein Ohr,
da hüpft mein Herz.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort lauschen auf Der Verdichter.