ohnemacht

1. August 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

.
ausgeliefert
seine angst
droht
miss achtung

nicht seins
zählt nur
ansehen
gelten(d)

machen
kann er
nichts
nur er
allein

machtloses monster

19. September 2012 § 9 Kommentare

.
einsamkeit
schreckendes monster
verloren

machtlos
macht nichts
vergessen

zahnlos
zählt nicht
verdrängt

einsamkeit
schreckt nicht
waffe Du

liebe eifer sucht

8. März 2010 § 4 Kommentare

Smoke am Strand

Silbrig tasten sich die Fäden
der Zigarette in unsichere
Höhen.

„Liebst du mich?“

„Nur das Beste will ich geben
dir, Sicherheit auf all deinen
Wegen, Gemeinsamkeit, wo du sie
brauchst, Wärme, wenn dir danach
verlangt, Eigenständigkeit,
in deiner Entscheidung, Freiheit
ohne Treueschwüre.
Wenn es das bedeutet,
lieb ich dich!“

Schmerzlich rot erglimmt
die Glut, wütend strömt der Rauch
heraus.

„Wo ist, der Eifer sucht, streitet
mich zu gewinnen, halten will
mit aller Macht?
Besitz verteidigt
Kämpfer nur!“

Rote Glut ist längst verloschen,
Siberfäden – keine Spur,
wollte dich doch nicht besitzen,
wollte dich doch lieben nur.

hoffnung

30. November 2009 § Hinterlasse einen Kommentar

die füße bis zum hals im wasser
tropft der kragen nass
die augen geradeaus noch besser
ein stückchen aufwärts klar

die sicht nach vorn und oben
klammert sich mit macht
und streben an die glitzerspitze
des eisbergs der geschmolzen ist

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Macht auf Der Verdichter.