strahler

2. Oktober 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

strahlendes Gesicht

dein antlitz strahlt
dein lächeln stets ein lachen
sehe dein gesicht
nicht
wo deine augen schlafen

deine freude brennt
mir auf ein solches sehnen
erkenne deine züge
nicht
wo deine lippen schweigen

dein gelächter dröhnt
mir meine ohren taub
entdecke deine farben
nicht
wo dein Innen stirbt

Laune

17. September 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

.
Ein Licht hebt an,
hebt auf die Last,
hebt die Laune,
leuchtende Liebe.

tropfen

3. September 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

Tropfenkette

mal kleiner mal größer
bist du
mal befreit mal in
gesellschaft reisend
fliehend suchend
tauchend in ein fass
das überläuft ein
meer zum verschwinden
platzend
auf einem heißen
stein verdunstet

Ichbildung

27. August 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

.
Lebst deinen Traum,
gibst allen Raum,
bildest dein Ich
nun äußerlich,
übrig bleibt nur
Karikatur.

Trauerblüte

6. August 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

Trauerblüte

Trauerst mit dem Wetter,
Kopf hoch, meine Blüte,
Regen hat sich ausgetränt,
komm, sieh die Sonne scheinen.

jubelfeier

23. Juli 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

.
ein jubiläum feiern
dem die feier zuwider
dem das jubeln ab
geht

bleibt nur ein äh-um
das vergessen
wäre
das möglich

Sinnend

25. Juni 2014 § 2 Kommentare

Marburg

Wo ein Schloss wacht
über alte Häuser,
schick aufgereiht,
dem Auge zu schmeicheln,

wo die Lahn springt
eine Stufe hinab,
von Stein geteilt,
im Ohr zu rauschen,

da glänzt mein Auge,
da lauscht mein Ohr,
da hüpft mein Herz.

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 1.936 Followern an

  • Zuletzt verdichtet

  • Zuletzt kommentiert

    Philipp zu Sinnend
    Annegret zu Sinnend
    Philipp zu Händedruck
    Annegret zu Händedruck
    Philipp zu Fremde Welten
  • Themen

  • Archive

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.936 Followern an