gefühlt

10. Oktober 2012 § 4 Kommentare

.
zur figur gemacht
befreundet, befeindet
ausgeliefert
dem gefühl

Advertisements

Tagged:, , , , , , , , , , ,

§ 4 Antworten auf gefühlt

  • Annegret sagt:

    Hallo Philipp,

    sind wir dem Gefühl ausliefert?
    Du sprichst in Rätseln.

    Nachdenkliche Grüße
    Annegret

  • Annegret sagt:

    Hallo Philipp,

    ist der Verdichter offline?
    Wird wohl so sein.
    Also, Geduld.

    • Philipp sagt:

      Oh, entschuldige bitte, liebe Annegret. Ich war, was den Verdichter betrifft, tatsächlich ein bisschen offline.

      Ich würde das Gedicht interpretieren als Momentaufnahme, wie es aussehen (sich anfühlen), wenn jemand oder fremden Gefühlen ausgeliefert ist wie eine Romanfigur.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan gefühlt auf Der Verdichter.

Meta

%d Bloggern gefällt das: