Voraus

14. März 2012 § 8 Kommentare

.
Manches Wort ist seinem Sprecher weit voraus.

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

§ 8 Antworten auf Voraus

  • Annegret sagt:

    Hallo Philipp,
    da hast Du durchaus recht. Z.B. wenn jemand eine Rede halten will. Das Thema ist ihm dann meist schon voraus, d.h. das Thema ist bekannt. Man hat sich schon seine eigene Meinung gebildet.

    • autorphilipp sagt:

      Du überraschst mich immer wieder! Das freut mich, vielen Dank!

      • Annegret sagt:

        Es freut mich, daß meine „Überraschungen“ Dich überraschen. War meine Aussage bezüglich „Voraus“ richtig bzw. in Deinem Sinne?

        • autorphilipp sagt:

          Hallo Annegret,
          zurück von der Buchmesse kann ich nun deine Frage beantworten.

          Sehr in meinem Sinne, denn ich mag es, wenn jemand in meinen Worten etwas findet, das ich selbst noch nicht entdeckt hatte.

          Ich selbst dachte eher an denjenigen, der mit Worten schneller ist als mit Taten. Der sich größer macht, als er ist. Der mit den Worten vorgibt, jener zu sein, der er gern wäre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Voraus auf Der Verdichter.

Meta

%d Bloggern gefällt das: